SALMBRÄU

SALMBRÄU
Rennweg 8
1030 Wien


Öffnungszeiten: 11-24
Zur "SALMBRÄU" Homepage
office@salmbraeu.com
Kategorie: Szene, Bierlokal, Restaurant
Küche: heimisch
01/ 799 59 92




Haben Sich die Daten geändert?




Usermeinungen zu SALMBRÄU
  • Sylvia
    Dauerte ewig bis die Bestellung der Getränke aufgenommen wurde, Speisekarte wurde sofort gebracht - gleichzeitig Getränke Bestellung aufnehmen ging nicht. Für die Suppe wartete man ca. 15 Minuten !
    2011-11-22 13:33:36

  • Sandra
    Der Markus ist der liebste und schnellste Kellner in Wien! Und die Spare Ribs die er mir serviert hat waren einfach nur himmlisch... So wie er ;))
    2011-01-10 19:03:09

  • Biertester
    Hervoragende Bier, vorallem das Weihnachtsbock ist spitze!
    2010-12-18 00:35:34

  • Jacky & Marcus
    Da wir keine Reservierung hatten und das Lokal gerammelt voll war, haben wir nach ca. 10 Minuten an der Bar einen Tisch bekommen. Wir haben zu Zweit die Ribs genossen - waren einfach hervoragend!!! ;)) Bedienung auch flott und freundlich. Jederzeit gerne wieder!
    2010-12-16 22:10:09

  • Manuel E.
    Das Stelzenangebot am Sonntag um €15,- ist super, außerdem schöner, großer Nichtraucherbereich!
    2010-10-24 16:18:56

  • Meidlinger
    Die Stelze war hervoragend, das Pils gut gehopft! PROST Komme gerne wieder! ;)
    2010-08-16 23:07:00

  • Karl
    Salmbräu bezüglich Speisen, Reinlichkeit und Freundlichkeit TOP!
    2010-08-09 17:36:14

  • Karl
    Salmbräu bezüglich Speisen, Reinlichkeit und Freundlichkeit TOP!
    2010-08-09 17:35:32

  • DocMoc
    salmbräu bezüglich speisen, reinlichkeit, freundlichkeit bullshit. MädlBräu im 14 wiener bez. linzerstraße einfach TOP!
    2010-07-26 14:28:47

  • DocMoc
    salmbräu bezüglich speisen, reinlichkeit, freundlichkeit bullshit. MädlBräu im 14 wiener bez. linzerstraße einfach TOP!
    2010-07-26 14:25:55

  • Denise
    Das Bier schmeckt herrlich und Ribs und Schnitzel und und und... Die Bedienung auch spitze. Wir sind gehrn da.
    2010-07-05 15:06:17

  • Wolfgang
    Sehr nettes Lokal !!! Hervorragendes Service, super Küche, tolles Bier. Wir kommen wieder.
    2010-06-13 10:44:15

  • Markus
    Nettes Lokal, tolles Bier, gute & große Portion!
    2010-05-25 19:19:21

  • Gourmet
    Kann das Salmbräu leider nicht weiterempfehlen. Teilweise sehr unhöfliches u. auch unfähiges Personal. Ein Bekannter von mir wurde, nachdem er sich nach dem Weg zu Toilette erkundigt hatte, gleich von 2 Kellnern angeschnautzt, ob er denn nicht lesen könne. Ansonsten ist leider auch das Essen nicht sonderlich gut - die Biere sind ganz o.k., vor allem das Weizenbier schmeckt recht gut. Teilweise auch störend, dass das Küchenpersonal in verschmierten Schürzen durchs Lokal läuft - wirkt etwas unhygienisch. Definitiv keine Ausgehempfehlung.
    2010-05-11 16:41:11

  • Manuel
    War mit meiner Familie gestern nach dem Marathon dort, trotz des vollen Lokals haben wir nach einer kurzen Wartezeit einen schönen Tisch bekommen. Wiener Schnitzel mit Petersilkartoffeln hat toll geschmeckt und auch die anderen Speisen waren in Ordnung! Kann ich nur weiterempfehlen - wir kommen auch gerne wieder! :)
    2010-04-19 20:35:27

  • Regina
    Also ich absolut keine Biertrinkerin aber als ich es vor ein paar Jahren kennenlernte, seither hat sich das Bedürfnis Bier zu trinken extrem verbessert. Ich finde das Bier ist schon lobenswert. Ich war auch schon einige male im Salmbräu Essen, neben der sehr freunlichen Bedienung hatte ich auch sehr gut gespeist. Von meiner Seite kann ich nur das beste zum Salmbräu sagen. Regina
    2010-03-12 20:14:58

  • gerti
    kann mich den negativ bewertenden vorrednern nicht anschliessen. normal bin ich keine biertrinkerin, aber dort muß es halbes naturtrübes sein - vor allem im sommer :) dazu dann noch ein getoastetes schwarzbrot! die bedienung ist insgesamt sehr nett und bemüht sich um rasche bedienung. einmal gab es ein problem bei der rechnung, aber da kam dann gleich der geschäftsführer, hat sich 10mal entschuldigt und uns 2 saure äpfel spendiert. sowas sieht man auch selten und von dem her geht man da auch gern wieder hin.
    2010-03-12 12:12:58

  • Hansi
    Ich geh immer Ribs ins Salm essen und war bis jetzt immer sehr zufrieden, die selbstgebrauten Biere dazu sind einfach nur köstlich! Ich kann es jedem nur weiterempfehlen! :))
    2010-03-08 14:28:51

  • Stefan
    Also ich war heute seit einigen Jahren das 2mal im Salmbräu. Wollte es meinen Freunden aus Korea zeigen. Doch dies war wohl ein grosser Fehler. Es begann mit einem unfreundlichem Service, von einer etwas reiferen Mitarbeiterin, die ja eigentlich ein Vorbild für Österreichische Gastfreundschaft sein sollte. Beim Essen waren von 4 Gerichten 3 ungenießbar. Das einzige waren die Käsespätzle, die man essen konnte. Das es in Korea üblich ist, dass das Essen in die Mitte gestellt wird und jeder von allem probieren kann hatte ich natürlich die Möglichkeit alles zu testen. Da ich selbst ursprünglich aus dem Gastgewerbe komme, glaube ich diese Kritik mit guten Gewissens machen zu können. Hier wird wohl anscheinend nur noch mit Fertigsaucenbasis usw. gekocht. Von frischer Küche keine Spur. Vielleicht wird auch für Herrn Georg immer frisch gekocht, oder sie haben mittlerweile den Koch gewechselt. Ich kann sonchita nur Recht geben. Doch die Krönung kommt jetzt noch. Als mein Freund bezahlt hatte wurde er in einem frechen Ton von der Servicemitarbeiterin darauf hingewiesen ein Trinkgeld zu geben, da dieses im Preis nicht enthalten. Also da brannte bei mir die Sicherung durch. Ich würde ja nichts sagen, wenn alles gepasst hätte, dann hätte ich schon meinen Freund (da Koreaner) darauf aufmerksam gemacht, dass es bei uns üblich ist für ein gutes Service und Küche ein Trinkgeld zu geben, das ich immer mit ca.10% des Rechnungsbetrages festlege. Aber wenn nichts passt.... Das ist wohl eine absolute Frechheit und wirft wohl allgemein einen schlechten Schatten auf unser gastfreundliches Österreich. Ist mit Sicherheit das letztemal, dass ich im Salmbräu war und kann es auch nicht weiterempfehlen.
    2010-02-21 19:16:53

  • sonchita
    aufgrund eines starken hustens bat ich um nur heißes wasser, da ich den (husten-)tee selbst mirgebracht hatte. - "geht net, des muß i bonnieren, kostet 2€". na gut, sah ich irgendwie ein, aber im nachhinein dachte ich: "wo ist der unterschied zu einem glas leitungswasser?" oder kostet das dort auch 2€??? der schwarzbrot tost "toscana" war nur lauwarm, ich vermute tiefgekühlten broccoli als ursache. bezahlen wollte ich (inkl trinkgeld) 8€ mit einem 20€-schein, bekam nur 2 € zurück. als ich nach den restlichen 10€ verlangte, war es zu spät???!!! "wie soll i des jetz no nachvollziehen?" als entschädigung bot man uns 2 saure äpfel an. (anmerkung: starker husten u eine außentemperatur von -8°C). auch der geschäftsführer wollte mir meine 10€ nicht ersetzen. und das in einem lokal, das sicher täglich mehrere 1000€ gewinn macht. denen können da 10€ wurscht sein, mir sind sie es aber nicht!!!
    2010-01-27 09:33:08

  • Martina
    Ein Muss. Tolles Bier, hervorragendes Service
    2009-12-03 12:43:20

  • Georg
    ich kann den Eintrag von Nina nicht nachvollziehen, vielleicht sollte sie besser etwas zum Essen bestellen, was ihr Magen verträgt. Es gibt kaum ein Lokal in Wien, welches immer wieder von div.anderen "angepatzt" wird, Neid muß man sich bekanntlich erst erarbeiten. Dort wird noch täglich frisch gekocht und nicht bloß Tiefkühlware aufgewärmt, mir schmeckt´s und ich bin mehrmals in der Woche dort. Magenschmerzen kann man höchstens bekommen, wenn man versucht eine ganze Stelze und die köstlichen Ripperln an einem Tag zu verdrücken.... An Nina: Vorsicht mit solchen Unterstellungen, die können schnell ehrenbeleidigend werden...
    2009-07-31 13:45:46

  • Nina
    Magenverstimmung garantiert! Potatoewedges nicht durchgekocht,schimmliger Geschmack und altes Öl verwendet. Habe diese Erfahrung (Übelkeit nach dem Salmbräu-Essen) nicht zum ersten Mal gemacht- aber endgültig zum letzten Mal!
    2009-04-26 21:50:17

  • Dr. Aigner
    Wie speisen am 26.12 - haben reserviert für sechs Personen.....ob alles zu unserer Zufriedenheit ausfällt.... sind positiv eingestellt. Bewertung folgt.
    2007-12-20 15:13:26

  • HeinA
    Sehr nettes Lokal, super Gastgarten. Besonders nett ist die tägliche Happy Hour: Werktags von 15:00 bis 17:00 und Samstags von 12:00 bis 16:00 Biere zum Preis "2 zu 1"
    2007-07-03 12:47:45

  • Maxi Friedl
    Für ein gutes Salmweizen ist diese Lokation immer gut.
    2007-04-14 10:32:25

  • grunsch69
    Echt fett und groovig !!
    2007-02-11 11:52:39

  • joschko
    ia zu empfehlen !
    2007-02-11 11:52:14

  • Karin
    Es hat mir sehr gut gefallen. Das Ambiente ist sehr gemütlich und die Biere sind hervoragend
    2006-07-20 14:26:20



Was ist Deine Meinung zu SALMBRÄU ?
Karte
Hier befindet sich SALMBRÄU, 1030 Wien

Gewinnspiel
derzeit kein Gewinnspiel verfügbar
Fehlt was?
Eine Eintragung im Lokalverzeichnis ist kostenlos! Auch die Ankündigung eines Events kostet keinen Cent!

Newsletter
Trag Dich für unseren Newsletter ein.